Linearmodule & Linearachskombinationen

Die ZOLLERN-Linearmodule basieren auf langjähriger Entwicklungs- und Produktionserfahrung. Sie werden geliefert als

  • Standardisierte Linearmodule als Basis für Baukastensysteme
  • Hub- und Fahrachsen für viele Anwendungen
  • Roboterverfahrachsen als 7. Achsen
  • Kompakte, dynamische Linearmodule
  • Robuste, präzise Schwerlastachsen

Technische Daten

  • Fahrmassen und Nutzlasten von 1 kg bis 5000 kg
  • Hohe Dynamik durch Geschwindigkeiten bis 10 m/s und Beschleunigen bis zu 20 m/s2
  • Präzise Positionierung bis zu 0,05mm
  • Zahnriemen- und Zahnstangenantriebe
  • Gehärtete und geschliffene Flachführungen bis zu 8m Länge aus einem Stück aus der Eigenfertigung sowie präzise Schienenführungen
  • Aluminium- sowie Stahlprofile als Trägerprofile
  • Mehrere Laufwagen können gekoppelt oder unabhängig auf einer Führung fahren
  • Zubehörteile: Servoantriebe, Energieketten, Endschalter, Anschläge, Schmiereinrichtungen

Linearachskombinationen

Die ZOLLERN Linearachskombinationen bestehen aus

  • Baukasten aus ZOLLERN-Linearmodulen
  • Portalgestellen
  • Energieführungen
  • Antrieben, AC, Servo
  • Dreh- und Schwenkachsen

Typische Anwendungsgebiete sind

  • Flächenportale
  • Linienportale
  • Kragarmportale
  • Mehrachssysteme
  • Hub- und Querförderer