Hydrostatischer Gewindetrieb

Hydrostatische Gewindetriebe dienen zur verschleißfreien Kraftübertragung von Rotationsbewegungen in lineare Bewegungen. Durch die spielfreie, hydrostatisch vorgespannte Mutter, eignet sich der hydrostatische Gewindetrieb besonders für hochdynamische und präzise Positionieraufgaben im Dauerbetrieb.

Hydrostatischer Gewindetrieb ZHGT 52x20

Eigenschaften

  • Lebensdauer rechnerisch unbegrenzt
  • Keine Vibrationen durch Wälzkörper
  • Kein Kugelumkehrsprung durch Wälzkörperumlenkungen bei
    Drehrichtungsumkehr
  • Reibungsfrei bei kleinen Geschwindigkeiten, dadurch maximale Positioniergenauigkeit
  • Kein Stick-Slip Effekt
  • Kostengünstige alternative zum Linearmotor
  • Verschleißfrei
  • Geschwindigkeiten bis 90 m/min.
  • Thermisch stabil, Wärmeabfuhr direkt über das Schmieröl
  • Hervorragend geeignet für schnelle oszillierende Bewegungen
  • Außenabmessungen nach Kundenwunsch lieferbar
Download

Prospekt

Datenblatt

Zertifikate
ISO 9001:2008

Direktkontakt

Michael Knaus

Email senden

Tel.: +49 (0) 7586/959-538
Fax: +49 (0)7586/959-82538